Über mich:
Name: hw-biker
Wohnort: Tokio, Japan
* Ich wohne in Japan und besuche eine internationale Schule.
* Ich mag Basketball und Motorradfahren.
* Ich stehe auf japanische Nudeln.
* Ich hätte gerne eine eigene Wohnung.


 
 


 

 

 


 

<<
  >>
S
M
D
M
D
F
S
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

 
 



 

 

 

 



 





 
 

 

 

   
   





▼Deutsch
Na toll! Mein Motorrad hat irgendwo im Nirgendwo seinen Geist aufgegeben.
Das hab ich davon, dass ich mich auf ein kostenloses, gebrauchtes Ding verlasse.
Und mein Handy funktioniert auch nicht mehr. Was kann denn noch schief gehen?
Japan ist dicht besiedelt. Wenn ich lang genug laufe, treffe ich sicher jemanden,
der mir hilft.
Zumindest hoffe ich das. Ich bin seit Stunden unterwegs und glaube, ich hab mich verirrt. Ich weiß, dass jemand hier ist: Ein Scherzkeks hat so ein Holzding gebastelt, um mir Angst zu machen.
Ich kann's nicht beschreiben, darum mache ich ein Foto und stelle es ein.
Ich könnte schwören, dass ich beobachtet werde, und es wird langsam dunkel.
Das wird mir verdammt noch mal zu unheimlich.
Vergiss Hanuda. Ich will nur noch heim.


hw-biker um 17:49│Kommentare(4) 

   




 

   
   



▼Deutsch
Gut, endlich komme ich vorwärts: Ich bin in Kamimisumi angekommen.
Mein Hintern ist völlig durch, weil ich den ganzen Tag im Sattel gesessen habe.
Außerdem säuft das Motorrad bei jedem Schlagloch ab.
Hoffentlich hält der Schrotthaufen überhaupt durch, bis ich am Ziel bin.
Langsam verstehe ich, warum der Bruder meines Kumpels den Bock verschenkt hat.
(Sorry, Ray. Ich freu mich ja über das Geschenk, aber du hättest mich schon warnen können,was für ein Ding das ist.)


hw-biker um 15:51│Kommentare(0) │ 

   




 

   
   




▼Deutsch
Endlich kann ich den Bock mal auf dem Highway ausfahren.
Es ist so ein irres Gefühl, rauszukommen und die Geschwindigkeit zu spüren.
Ich habe an einem dieser Parkplätze mit Essensbuden haltgemacht, die es hier überall gibt, und mir eine Nudelsuppe geholt. Nach der langen Fahrt tat die wirklich gut!
Was diese komischen schwarzen Gummidinger waren, weiß ich allerdings nicht.
Ich liebe japanische Nudeln, aber auf den Quatsch in der Suppe kann ich verzichten.


hw-biker um 13:14│Kommentare(0) │ 

   




 

   
   



▼Deutsch
Ich habe es so satt, ständig in meinem Zimmer zu hocken ... Tag für Tag,
die ganze Zeit.
Außerdem nervt es mich, dass meine Eltern mich behandeln wie ein Kleinkind.
Ich bin jetzt seit über einem halben Jahr in Japan.
Hier ist es ungefährlich, aber es kann auch ganz schön langweilig werden.
Ich muss mal raus und was unternehmen.
Vielleicht suche ich mal dieses Hanuda, von dem in der Spam-Mail die Rede war.
Wenn die "hilflose Maid" ein bisschen aussieht wie die "Maid der Finsternis",
wäre es das ja wert.


hw-biker um 06:22│Kommentare(0) │ 

   




 

   
   




▼Deutsch
Endlich 18!
Meine Freunde haben zusammengelegt und mir einen Hammer-MP3-Player geschenkt.
Ich habe ihn schon an den Computer angeschlossen und meine Lieblingsmusik draufgespielt.
Wir haben ziemlich lang gefeiert gestern, darum war meine Mom sauer,
als ich heimkam.
Es passt ihr außerdem gar nicht, dass ich Motorrad fahre.
Ich weiß nicht, was sie hat. In Japan ist es nachts sicherer als anderswo tagsüber.
Im Gegensatz zu den Japanern, die erst mit 20 volljährig werden,
bin ich als Amerikaner mit 18 erwachsen, und sie kann mir nichts mehr erzählen.
Ich muss zusehen, dass ich schnell ausziehe, damit mir niemand mehr reinredet.


hw-biker um 00:33│Kommentare(0) │